Posts

Es werden Posts vom Oktober, 2018 angezeigt.

Hundertjahrfeiern vom 24.08. bis 26.08.2018 in Verdun/Frankreich

Bild
Die DGHU e.V. war wieder, so wie 2016, zu den Hundertjahrfeiern in Verdun eingeladen. Wir hatten an allen 3 Tagen den Auftrag, zusammen mit französischen Darstellern deutsche Soldaten am Fort Froideterre darzustellen, darüber hinaus gab es mehrere Hauptveranstaltungen. Freitags abends zum Gedenken am Ossuaire de Douaumont, dem großen Gebeinhaus auf dem ehemaligen Schlachtfeld, dessen riesiger Turm an eine Granate erinnert. Samstags morgens durfte der Verfasser einen Kranz für die dort von Ende August bis zum 24.Oktober 1916 eingesetzte 34. Infanteriedivision (Metz) am Zwischenwerk Thiaumont niederlegen lassen, zu der auch das 4. Rheinische Infanterieregiment Graf Werder Nr. 30 gehörte, das seit 1876 bis zum Ausmarsch 1914 in Garnison in Saarlouis lag, die auch Geburts- und Garnisonsstadt des Verfassers gewesen ist. Nachmittags gabs dann ein Defilé durch die Stadt Verdun und eine Abschlussfeier am Centre Mondiale de la Paix. Die Parade wurde sicher von 5000 bis 10000 Men